RUDACK.de

Sie sind hier:   Unser Haus > Die Sanierung 2009

Die Sanierung 2009

Unser Haus soll sparen!


Haben Sie auch schon mal daran gedacht, lieber Leser, dass Sie Ihr kleines oder größeres Häuschen irgendwann mal energietechnisch gesehen umrüsten sollten? Bereiten Ihnen die Rechnungen für Heizöl oder Gas schon öfter schlaflose Nächte? Nicht - weil sie diese nicht bezahlen können - nein. Aber Sie sehen in der Zukunft immer größere Zahlungen auf sich zukommen, für die Sie die Mittel dann in anderen Bereichen streichen müssen. Also - keine 2 Wochen Urlaub - da der Öltank im Keller nach Füllung schreit und die Aussicht auf kalte Heizung oder kalte Duschen am Morgen jeden Urlaub in der Sonne fast erfrieren lässt. Keine neue TV-Anlage - die alte ist noch gut - möchte aber auch noch nicht für eine neue weichen, da diese dann in kalten Zimmern ihren zweifelsohne zitternden Zuschauern nicht die gleiche Aufmerksamkeit abverlangen kann. Und auch das Auto .....

Sie kennen das? Wir auch! Seit Jahren haben wir uns schon immer mal wieder in Momenten der Ernüchterung über "Ölknappheiten", "Mehrverbräuche weitentfernter aufstrebender Industrien" und was uns sonst noch als Ausrede für Spekulationen mit oder besser gesagt um unser Geld vorgesetzt wurde, geärgert. Wir sahen die Notwendigkeit.

Erwärmung des Klimas, Anstieg der Meeresspiegel, Unwetter - fühlten wir uns dafür ein ganz klein wenig mitverantwortlich? Und Sie ?

Dies alles änderte sich im Herbst 2008! Unsere alte aber bis dahin tapfer durchhaltende Ölheizung versagte teilweise ihren Dienst - der Brauchwasserspeicher war defekt. Von nun auf jetzt wurde uns schmerzlich klar, dass es jetzt keine Ausreden mehr gab und die Zeit des Handelns gekommen war.

Was sich danach in den folgenden Monaten tat und was noch folgen wird werden wir versuchen auf diesen Seiten zu berichten. Für uns zum Spaß, für Sie, lieber Leser, als Motivation der CO2-Emission das "C" zu entwenden.

Viel Spaß auf den folgend Seiten!

Familie Klaus Rudack in Bönen

 

und noch etwas: wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten. ;-)

weiter zu:

Reiseziele ... 

Reiseziele hatten wir schon einige. Da waren: der Leuchtturm Roter Sand in der Elbmündung.

Auch zieht es Klaus ja nicht mehr unbedingt in den Nordatlantik, aber wenn Maria nach Island reisen möchte, kommt er natürlich mit.

In den Letzten Jahren war es aber die Heide, die beide lockte. 

   

  

 

 

 

lesen Sie hier bitte weiter ...

Auf den Hund gekommen ...

Irgendwie wollten wir immer schon einen Hund, - aber erst sollten die Kinder kommen und den Windeln entwachsen sein.

Als Klaus nun 7 war und Martin 5, dachten wir uns eines schönen Tages: jetzt ist es soweit.

 

  in dieser Galerie

Flocki im Watt
Moritz
Motte
Bella und Motte
Motte

 

   lesen Sie hier bitte weiter ..

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de tuned by KDR| Login